Prof. Dr. Peter Conrady
Wer selbst nicht liest, muss sich nicht wundern! 

AKTUELLES

15. März 2017

Jedes Kind ist anders ist jedes Kind.
In: Dietzinger, Christine u.a.: Bärenstarke Leseabenteuer. Erprobte Praxismodelle für die literaturpädgogische Leseförderung in Kindergarten, Schule, Bibliothek und Fördergruppe. Würzburg 2017, S. 2


6. Februar 2017

Sprachbildung: alltagsintegriert, kooperativ, inklusiv.
Wissen und Ideen für die Kita-Praxis. Braunschweig 2016
www.westermann.de/sprachbildung-kita-foerderkartei


1. Februar 2017

Sichtbares Lernen in Lernlandschaften.
Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur für Kinder von 5 bis 12.

In: transfer Forschung <--> Schule. Visible Didactics - Fachdidaktische Forschung trifft Praxis. 2 (2016), S. 15 -33


26. August 2016

Lernlandschaften entwickeln und gestalten.
In: Daniela Frickel & Andre Kagelmann (Hg.): Der inklusive Blick. Die Literaturdidaktik und ein neues Paradigma. Frankfurt/M. u.a.: Peter Lang 2016 (Beiträge zur Literatur- und Mediendidaktik, Band 33), S. 265 - 280


SPRACHTÜRME – überarbeitet und neu gestaltet!
Selbsteinschätzungen üben: Klasse 1 & 2 und Klasse 3 & 4

Sprachliche Entwicklungs- und Erwerbsprozesse in den Lernbereichen:
Zuhören – Sprechen – Lesen – Schreiben – Rechtschreiben – Sprache untersuchen. 
Gem. mit Barbara Sengelhoff. Stuttgart 2016. www.ifas-verlag.de


Lernräume wachsen aus Lernträumen:
LERNLANDSCHAFTEN – FLIEGEN

Materialien für selbstbestimmtes Lernen von Klasse 1 bis 6
mit „kognitiver Lernlandkarte“ (Fliegende Literaturfiguren) 
Gem. mit Barbara Sengelhoff. Stuttgart 2016.

Durch das breite Materialangebot werden verschiedene Lernkanäle angesprochen und verschiedene Fähigkeiten und Fertigkeiten geübt. Die freie Wahl der Reihenfolge der Aufgabenkarten und die Selbstkontrolle fördern das selbstständige Lernen auf einem individuellen Lernweg - aber ohne zu vereinzeln, weil wir die Aufgaben bewusst auch auf gemeinsames Denken und Handeln angelegt haben.

www.ifas-verlag.de
 

21. Januar 2016
Sprachpaten von Flüchtlingen

Hier finden Sie anregende Materialien, wenn Sie als Sprachpaten für Flüchtlinge helfen und sprechen:
www.servicepunkt-pädagogik.de

- Handreichung für Helfer und eingesetzte Kräfte in der Flüchtlingshilfe
- Vademecum dazu
- Sprachtürme für die Sprachbildung mit Flüchtlingen